Das Buch Enoch (Henoch) - Das äthiopische Buch

"Das Buch Enoch (Henoch)" ist auch als "Das äthiopische Buch" bekannt. In dem Buch wird die Zeit thematisiert, als ein Teil der Engel von Gott abgefallen ist und auf die Erde stieg, um mit den Menschenfrauen Kinder zu zeugen. Dabei entstanden Riesen die aufgrund ihres unstillbaren Hungers alles verzehrten, was ihnen zwischen die Hände kommt.

Am 2. September 2016 ist "Das Buch Enoch" beim Jazzybee Verlag erschienen. Mit 86 Seiten gehört das Buch zu der kurzen Lesekost. Aber dafür hat es der geringe Umfang in sich. Das Werk ist in ein Softcover-Umschlag gefasst und die Übersetzung des Inhaltes stammt von Andreas Gottlieb Hoffmann.

Eigenschaften

Kleiner Umfang von 86 Seiten

Übersetzt: Andreas Gottlieb Hoffmann

Komplett übersetzt auf Deutsch

Gut lesbare Schriftgröße

Softcover & handliches Format

Verlag: Jazzybee Verlag

Besonderheiten

Beschreibt die Abwendung der Engel

Vor dem Lesen unbedingt die Bibel studieren

-

-

-

-

Empfehlung für das Kaufen von dem Buch Enoch

Für Leser die bereits die Bibel vom alten bis zum neuen Testament gelesen haben, ist "Das Buch Enoch" unbedingt zum Kaufen zu empfehlen. Die Rechtschreibung in der Version vom Jazzybee Verlag ist vielleicht nicht die beste – aber das schmälert trotzdem nicht den Lesefluss und das Lesevergnügen. Dafür ist das Buch preiswert zu erhalten. Das Werk ist ein echter Geheimtipp.

 Das könnte Sie auch interessieren