Lutherbibel (1. Januar 1985) - Die Bibel mit Apokryphen nach Martin Luther

Die Bibel kann als Grundwerk betrachtet werden, um in weitere christliche oder gnostische Schriften einzusteigen. Die Lutherbibel von 1985 enthält das alte und neue Testament. Ebenfalls sind in der Bibel die lesenswerten Apokryphen enthalten, zu denen zum Beispiel das Buch "Jesus Sirach" oder "Weisheit Salomos" gehören.

Die Bibel nach Martin Luther ist definitiv ein Buch, das man immer und immer wieder lesen kann. Und bei jedem Lesen fallen neue Details in das Auge, die man beim vorigen Durchlesen übersehen hat. Ein überaus kostbares Buch.

Eigenschaften

Übersetzung: Martin Luthers

Gebundene Ausgabe: 1488 Seiten

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3438015714

ISBN-13: 978-3438015716

Verlag: Deutsche Bibelgesellschaft

Besonderheiten

Enthält altes & neues Testament

Plus lesenswerte Apokryphen

Seiten schön dünn & gute Haptik

Mit Schnur als Lesezeichen

Robuster Umschlag

Apokryphen mit Sirach & Weisheit

Fazit: Lohnt es sich die "Lutherbibel" zu kaufen?

Die Lutherbibel ist für Einsteiger der heiligen Schrift geeignet, doch auch genauso für Leser, die mit der Schrift bereits vertraut sind. Die Schriftgröße ist gut zu lesen, die dünnen Seiten reißen nicht leicht und bieten eine gute Haptik beim Umblättern. Die zusätzlichen Apokryphen sind überaus lesenswert. Nicht nur Neueinsteigern ist dieses wertvolle Lesewerk zum Kaufen an das Herz gelegt! Wer einmal die Bibel gelesen hat, der wird ein Leben lang von ihr begleitet werden. Gott schütze alle eure Wege.

 Das könnte Sie auch interessieren